Trident Iceni Grand Tourer

— 28.08.2012

Renner mit Super-Diesel

Trident zeigt seinen Supersportwagen Iceni Grand Tourer: Ein 6,6 Liter großer V8-Turbodiesel mit 670 PS, 1400 Nm Drehmoment und 320 km/h sorgen für reichlich Action.

Elf Jahre hat der britische Sportwagenbauer Trident an seinem Iceni Grand Tourer gebaut. Jetzt ist der Sprinter endlich serienreif und soll beim Salon Privé 2012 in London (5. bis 7. September 2012) vorgestellt werden. Angetrieben wird der 4,2 Meter lange zweisitzige Roadster von einem 6,6 Liter großen V8-Turbodieselmotor mit 436 PS und einem Drehmoment von 1288 Nm, der neben Diesel auch Biodiesel und Pflanzenöle wegsteckt. Wem das nicht genügt, der kann auf 670 PS und 1423 Nm aufrüsten. Von 0 auf 100 km/h soll es der 95.000 Euro teure Renner in 3,7 Sekunden bringen, die Höchstgeschwindigkeit soll bei etwa 320 km/h liegen. Dennoch ist der Betrieb erstaunlich günstig: Bei einer Geschwindigkeit von 110 km/h rechnet Trident mit einem Verbrauch von nur knapp über vier Litern auf 100 Kilometer.

Übersicht: Wählen Sie die Sportscars des Jahres 2012!

Stichworte:

Cabrio

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige