Tuning World 2011: Tuning extrem

Tuning World Bodensee 2011 Tuning World Bodensee 2011

Tuning World 2011: Tuning extrem

— 07.05.2011

Total bekloppt

Beklebte Motorräume und belederte Karossen: total abgefahren oder voll Panne? Wir haben uns auf der Tuning World auf die Suche nach Kitsch und Kunst begeben – und sind fündig geworden!

Tuning ist keine Frage des Geschmacks, sondern Auslegungsache. Ist so ein Plüschbezug am Lenkrad eine echtes Style-Vebrechen, oder doch schon wieder richtig cool? Auf der Tuning World Bodensee geben sich Kitsch-Fans und Funktions-Fraktion die Klinke in die Hand. Eben noch am auf 115 PS aufgemotzten Show&Shine-Audi vorbeigeschlendert, waretet um die Ecke ein in die Jahre gekommener Ratten-Golf mit 300 Turbo-PS. Und: Welches Bild hätten Sie vom Nachbars-Sohn, wenn der anfängt seinen Ingolstädter komplett in Leder zu verpacken. Außen, wohlgemerkt. Nicht innen!

Messerundgang: Die Highlights der Tuning World Bodensee 2011

Die Räder verschwinden total im Radhaus – total Panne oder echt cool? autobild.de auf der Suche nach Tuning-Trash.

Ein ganz heißes Eisen in der Szene sind aufgemotzte Klassiker. Kult-Kisten wie ein Mercedes W112, ein VW Brasilia oder die scharfe Sportversion Opel Ascona i500. Darf man Hand an so altes Blech legen, oder sind Spurplatten und extrabreite Bördelkanten echte Tuning-Sünden? Die Profis sind sich hier nicht einig. Originalisten stehen ganz klar auf den Serien-Look. Liberale Aufmotzer drücken vor allem bei zeitgenössischem Tuning gerne auch mal zwei Augen zu. Kultstatus haben in Friedrichshafen von Anfang an die kreativen Standaufbauten der zahlreichen Tuningclubs. Ernie und Bert aus der Sesamstraße sind hier als Miniatur-Türsteher hinterm Lenkrad genauso akzeptiert, wie die Luxus-Lösung mit Jacuzzi und Flachbildschirm als Auffanglager übernächtigter Partymeier. Während der Tuning World schiebt die Szene Vieles ans Licht, was in den nächsten Wochen wieder in temperierten Garagen verschwindet. Aber nur, um sich wieder einzunorden. Für's nächste Jahr.

Igittibäh: Zubehör des Grauens

Autor:

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.