Tuning World Bodensee

Tuning World Bodensee

— 25.05.2005

Dunlop im Anrollen

Zum ersten Mal präsentiert sich Dunlop bei der Tuning-Messe am Bodensee vom 26. bis 29. Mai.

Breite Reifen gehören zu einem veredelten Fahrzeug wie Fußballschuhe zur Bundesliga. Und so wie dort drei Streifen Top-Qualität markieren, ist es beim schwarzen Gummi das "Flying D" von Dunlop. Zum ersten Mal treffen sich die Hanauer Reifen-Entwickler mit ihrem internationalen Tuning-Publikum auf der Bodensee-Messe Ende Mai. Dort werden 150 Clubs mit 750 Fahrzeugen und mehr als 70.000 Besuchern erwartet.

Vier Tage lang wird alles gezeigt, was Autos edler, schöner und schneller macht. Von der Dachantenne bis zu High-Tech-Reifen wie dem Dunlop Sport Maxx. Der in ähnlicher Form auch bei allen Teams in der DTM eingesetzt wird. Aber nicht nur der Sport Maxx wird auf dem Dunlop-Stand 105 in halle B3 zu sehen sein. Im Mittelpunkt soll ein sehenswertes Fahrzeug stehe, das dem Motto der Messe gerecht wird – ein echter Blickfang!

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.