Umfrage: Die Monats-Meinung

Sparen statt fahren Sparen statt fahren

Umfrage: Die Monats-Meinung

— 27.01.2003

Sparen statt fahren

Ökosteuer und Co zeigen Wirkung: Die Autofahrer stellen ihre Kaufwünsche zurück. Das belegt eine aktuelle autobild.de-Umfrage.

Ein Teufelskreis: Steuererhöhungen und Rundum-Teuerungen zwingen die Deutschen weiter zum Sparen. Auch beim Autokauf, was sich auf die Bilanzen der Hersteller auswirkt. Laut einer Umfrage von autobild.de schließen 61 Prozent der Befragten einen Autokauf in diesem Jahr aus. Begründung: "Ich muss sparen." Nur 26 Prozent planen einen Neuwagenkauf. Die auf die Treibstoffkosten durchschlagende Ökosteuer gleichen 41 Prozent mit geringerer Fahrleistung aus, 35 Prozent sparen "anderswo" (siehe Tabelle zwei). Auch die neuen Versicherungs-Typklassen treffen: 51 Prozent der Umfrage-Teilnehmer zahlen jetzt mehr, nur 14 Prozent sparen durch die Umstrukturierung.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.