Umfrage "Alternative Kraftstoffe"

Umfrage zu alternativen Kraftstoffen Umfrage zu alternativen Kraftstoffen

Umfrage "Alternative Kraftstoffe"

— 19.04.2006

Geschmähte Alternative

Ein Fünftel der deutschen Autofahrer verschwendet keinen Gedanken an alternative Kraftstoffe. Doch immerhin acht Prozent planen den Umstieg.

Deutschlands Autofahrer starren zur Zeit wie gebannt nach oben – auf die Preisanzeigen der Tankstellen. Doch nur wenigen hat dieser Anblick wirklich die Augen geöffnet: Lediglich acht Prozent der Deutschen planen einen Umstieg auf alternativen Sprit, so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der Marktforschungs-Agentur "TEMA-Q" unter 1500 Pkw-Fahrern.

Für ein Fünftel der Befragten scheint Benzin offenbar noch zu günstig: Sie verschwenden nicht einen Gedanken an günstigere Mobilität. Noch größer ist die Zahl derer, die bisher keinen alternativen Sprit getankt haben: 95 Prozent nutzen derzeit ausschließlich das konventionelle Tankstellen-Angebot. Als Ursachen werden hohe Einstiegskosten, fehlende Versorgung und ein veraltetes Fahrzeug genannt, das nicht umrüstbar sei. Immerhin: Grundsätzlich steht mehr als die Hälfte der befragten Autofahrer alternativen Kraftstoffen positiv gegenüber und wünscht sich eine staatliche Förderung. Ein Drittel der Befragten vertritt dagegen die Meinung, allein Angebot und Nachfrage sollten über den Preis bei regenerativem Sprit entscheiden.

Mit dem ökologischen Denken ist es auch nicht weit her: Wird im Spätsommer dieses Jahres Biodiesel stärker besteuert, springen voraussichtlich mehr als 33 Prozent der Nutzer wieder ab. Im vergangenen Jahr wurden rund 1,8 Millionen Tonnen Biodiesel in Deutschland verfahren, das entspricht bei abgesetzten 25,7 Millionen Tonnen Dieselkraftstoff im Straßenverkehr einem derzeitigen Anteil von 6,5 Prozent Öko-Dieselfahrern. Davon gehen laut Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel (AGQM) mehr als eine Million Tonnen auf das Konto von Speditionen und anderen Flottenbetreibern.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.