Fernsehen an Bord finden Autofahrer nicht interessant.

Umfrage zu Bord-Entertainment

— 13.08.2009

Hören statt sehen

Die Deutschen wissen Multimedia im Auto zu schätzen: Navigationssysteme, MP3-Schnittstelle und Freisprechanlagen werden zunehmend nachgefragt. Doch TV und Internet interessieren dagegen kaum.

Die Deutschen wollen wissen, wo sie sind: Obwohl schon ein Drittel aller Autos mit Navigationssystem ausgestattet sind, planen 70 Prozent der Autofahrer demnächst die Anschaffung eines solchen Geräts. Das hat eine Umfrage der Auto-Marktforschungsgesellschaft Tema-Q aus Meinersen ergeben. 800 Personen aller Altersgruppen wurden hierzu befragt. Bei Männer wie Frauen sind die elektronischen Pfadfinder gleichermaßen beliebt. Allerdings bevorzugen ältere Autofahrer beiderlei Geschlechts fest eingebaute Geräte, während jüngere Menschen die mobilen Navis propagieren. Fast drei Viertel der Befragten (72 Prozent) wünschen sich ein Multimedia-Terminal mit vielen Funktionen, dem sie gegenüber mehreren separat anschließbaren Geräten stets den Vorzug geben würden.

Fast die Hälfte der Autofahrer interessiert sich für Freisprechanlagen

Und das wird die Polizei freuen: 20 Prozent aller Befragten nutzen bereits eine Freisprechanlage für ihr Funktelefon, und mehr als doppelt so viele können es sich zumindest vorstellen, beim Kauf des nächsten Autos gleich die Freisprechanlage dazu zu nehmen. Auch die Schnittstelle für MP3-Player, zurzeit von vielen Herstellern heiß beworben, findet zunehmendes Interesse bei Autofahrern: Bisher sind 16 Prozent der Befragten mit der Zusatzausstattung unterwegs, 37 Prozent würden sie gern zukünftig im Auto haben. Keine Überraschung, dass vor allem unter 40-Jährige an dem neuen Audio-Format Interesse haben, Autofahrer über 60 sind für MP3 kaum aufgeschlossen. Die gute Nachricht speziell für Unfallforscher ganz zum Schluss: Internetanschluss und Fernsehen an Bord sind bisher kaum nachgefragt.

Autor: Roland Wildberg

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.