Shell EM-Rucksack

Umtauschaktion von Shell

— 18.06.2008

Ruckzuck Rucksack tauschen

Shell ruft 400.000 Rucksäcke zurück, die im Rahmen der Aktion "4x tanken – Rucksack packen" an Kunden ausgegeben wurden. Das Material kann unangenehm riechen und bei Hautkontakt zu allergischen Reaktionen führen.

Shell tauscht kostenlos alle bislang bei der Aktion "4x tanken – Rucksack packen" ausgegebenen Rucksäcke um. Kunden hatten sich über den Geruch der flaggengeschmückten Teile beschwert. Eine Untersuchung ergab, dass Teillieferungen der getesteten Rucksäcke die festgelegten Grenzwerte einiger Inhaltsstoffe – wie Aromaten und Farbstoffe – überschritten. Rico Schmidt, Pressesprecher der Hamburger Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz, erklärte dazu: "Nach jetzigem Kenntnisstand gehen wir bei einem normalen Gebrauch nicht von einer unmittelbaren Gefährdung der Verbraucher aus. Allerdings können die teilweise enthaltenen Farbstoffe bei direktem Hautkontakt zu allergischen Reaktionen führen. Wir haben deshalb empfohlen, keine weitere Ware mehr in den Verkehr zu bringen."


Im Rahmen der Aktion erhielten Autofahrer nach viermaligen Tanken von jeweils mindestens 30 Litern an Shell-Tankstellen in Deutschland, Österreich und der Schweiz einen kostenlosen Rucksack. Vor Beginn der Aktion wurden die Rucksäcke von unabhängigen Prüfinstituten untersucht. Insgesamt wurden über 400.000 Rucksäcke ausgegeben. Shell hat die Ausgabe weiterer Rucksäcke gestoppt und tauscht sie vorsorglich um. "Wir gehen davon aus, dass es durch die Rucksäcke zu keiner Gesundheitsgefährdung von Kunden gekommen ist. Der Umtausch erfolgt, um unsere Kunden nicht zu enttäuschen. Wir bedauern die dadurch entstehenden Unannehmlichkeiten", so Shell-Tankstellen-Chef Michael Dopheide.

Infos zum Umtausch • Kunden können die Rucksäcke bis zum 31. August 2008 an einer beliebigen Shell-Tankstelle umtauschen • Als Ausgleich bietet Shell eine Gutschrift von 500 Punkten auf der Shell ClubSmart-Karte • Alternativ kann der Kunde einen Gutschein für die nächste, im Juli 2008 beginnende Promotion nutzen. Hier erhalten Kunden ein Shell Audi-Le Mans-Cap. Weitere Infos gibt es über folgende Servicerufnummern: 0800/ 499 66 44 (Deutschland), +41/ 41/ 769 42 35 (Schweiz), +41/ 1/ 797 97 23 00 (Österreich). Und auf der Homepage von Shell.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.