Umweltfreundliches Hybrid-Taxi

Umweltfreundliches Hybrid-Taxi

— 29.08.2002

Umwelt-Taxi von Toyota

Berlin läutet die Zukunft der Personenbeförderung ein. Das erste Taxi mit Hybrid-Antrieb kommt von Toyota.

In der Hauptstadt fährt jetzt das erste Taxi mit Hybrid-Antrieb. Der umweltgerechte Toyota Prius gehört dem Berliner Fuhr-Unternehmen "Quick Taxi". Der Prius verbindet zwei Antriebskonzepte: Mit Verbrennungs- und Elektromotor schöpft er Kraft aus zwei Herzen. Im Stop-and-Go-Verkehr soll er so 40 Prozent weniger Sprit verbrauchen. Beleg: Bei einer Sprit-Spar-Rallye in Berlin und Brandenburg schaffte Toyotas Hybrid einen Durchschnittsverbrauch von 3,2 Litern. Für Taxi-Fahrer gibt's den Prius bis Ende des Jahres zum Sonderpreis von 17.775 Euro. Darin enthalten: Folienbeklebung, Verkabelung und Vorbereitung für das Dachzeichen. Ein echtes Schnäppchen: Der Listenpreis des Prius beträgt 22.701,36 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.