Verrückte Auto-Unfälle

Unfall: Panzer gegen Pkw

— 01.06.2015

Panzer zermalmt Toyota

Eine 18-jährige Toyota-Fahrerin aus Detmold hatte Glück im Unglück: Beim Abbiegen übersah sie eine Panzer-Kolonne. Yaris platt, Fahrerin unverletzt!

Haarscharf an der Katastrophe vorbei: Zum Glück erwischte der Panzer nur die Motorhaube.

Okay, der Straßenname kommt nicht von ungefähr: Am 1. Juni 2015 wollte die 18-jährige Fahrerin eines Toyota Yaris in Lippe (Nordrhein-Westfalen) in die "Panzerringstraße" einbiegen. Dabei übersah sie ausgerechnet eine Panzerkolonne! Der Fahrer des ersten Panzers, ein 24-jähriger Brite, konnte nicht mehr bremsen und überrollte die komplette Motorhaube des Toyota. Die Yaris-Fahrerin hatte Glück im Unglück, sie kam unverletzt davon. Laut Polizei beläuft sich der Gesamtschaden auf rund 12.000 Euro – vermutlich eher am Toyota als am Panzer.
Noch mehr dicke Dinger im Schwermetall-Channel von autobild.de

Verrückte Auto-Unfälle

Kampfpanzer T-14 Armata: Neue Panzer mit Mängel

Kampfpanzer Armata T-14 Kampfpanzer Armata T-14 Kampfpanzer Armata T-14

Stichworte:

Panzer Unfall

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.