US-Automarkt 2007

US-Automarkt 2007

— 04.01.2008

BMW boomt, VW verliert

Die deutschen Autohersteller haben im vergangenen Jahr dem Negativtrend auf dem wichtigsten Automarkt der Welt getrotzt. VW indes kam auch 2007 nicht aus den roten Zahlen heraus.

Hohe Spritpreise und die Kreditkrise im Land haben ihre Spuren hinterlassen: Der Automarkt in den USA ist im vergangenen Jahr um 2,5 Prozent eingebrochen. 16,15 Millionen verkaufte Fahrzeuge bedeuten das schlechteste Ergebnis seit fast zehn Jahren. Betroffen waren vor allem die amerikanischen "Groen Drei": General Motors (3,82 Millionen Neuzulassungen) verlor sechs Prozent, Ford (2,57 Mio.) sogar fast zwlf Prozent und Chrysler (2,8 Mio.) klagt ber einen Verlust von 3,1 Prozent. Dagegen konnten sowohl Toyota (plus drei Prozent/2,62 Mio.) als auch die deutschen Hersteller jubilieren. Alle zusammen steigerten 2007 ihren Absatz auf dem wichtigsten Automarkt der Welt um drei Prozent auf nunmehr 948.000 verkaufte Fahrzeuge. Ihr Pkw-Marktanteil kletterte damit nach Angaben des Verbandes der Automobilindustrie auf mehr als zehn Prozent.

BMW frohlockt, VW erwgt eigenes US-Werk

Vor allem in Mnchen darf man frohlocken: 336.250 abgesetzte Fahrzeuge der Marken BMW , Mini und Rolls Royce bedeuten einen satten Zuwachs von 7,1 Prozent. Hinter dem deutschen Primus in bersee verzeichnete auch Mercedes-Benz mit 253.433 Wagen und einem Absatzplus von 2,2 Prozent Rekordzahlen. Porsche verbesserte sich mit 34.693 Einheiten um 1,4 Prozent. Einzig Volkswagen fuhr mit 230.572 verkauften Fahrzeugen (minus 1,9 Prozent) auch im vergangenen Jahr wieder Millionenverluste ein trotz der erfolgreichen Tochter Audi (plus 3,8 Prozent/93.506 verkauft Pkw). Abhilfe schaffen soll in diesem Jahr vor allem die Modellpalettenerweitertung auf dem US-Markt durch den Tiguan. Auerdem denken die Wolfsburger  im Kampf gegen die roten Zahlen auch ber den Bau eines eigenen US-Werkes nach.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung