USA: Auto wird zu Eis-Skulptur

USA: Auto wird zu Eis-Skulptur

— 12.01.2016

Eis, Eis, Baby!

Justin Yelen muss wohl bis zum Frühling warten, bevor er wieder mit seinem Auto fahren kann: Es hat sich über Nacht in eine Eis-Skulptur verwandelt. 

Was macht der verantwortungsbewusste Autofahrer, wenn er etwas getrunken hat? Richtig, er lässt sein Auto lieber stehen. So hat es auch der 24-jährige Justin Yelen gemacht, der sein Auto auf einem Parkplatz am Lake Erie in Buffalo (USA) geparkt hatte – lustigerweise in einem Ort namens Hamburg.

Car Freezes on Lake Erie

Note to self - do not park your car next to Lake Erie when it's freezing outside. http://abcn.ws/1RxKFU9

Posted by ABC News on Montag, 11. Januar 2016
Am nächsten Morgen entdeckte Wetter-Reporter Matt Bové vom US-Sender WKBW das Auto und schoss gleich ein Foto: Es hatte sich über Nacht durch die Gischt, die über das Auto spritzte, in eine Eis-Skulptur verwandelt! WKBW-Reporterin Hannah Buehler machte den Besitzer ausfindig, der jetzt ziemlich ratlos ist, wie er seinen fahrbaren Untersatz wieder vom Eis befreien soll: "Ich hoffe, der Sommer kommt bald", meinte er laut WKBW.  Wohl wahr, mit dem Eiskratzer kommt er hier bestimmt nicht weit.

Autor: Maike Schade

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

 
Zur Startseite