Chevrolet Volt

USA: Bilanz Plug-in-Modelle 2013

— 05.12.2013

100.000 Neuzulassungen mit Stecker?

Chevy Volt, Nissan Leaf, Tesla Model S: In den USA sind Autos mit Stecker längst etabliert. Die Zulassungszahlen könnten bis Ende 2013 eine stattliche Zahl erreicht haben.

In den USA werden im laufenden Jahr vermutlich 90.000 bis 100.000 Autos mit Stecker neu zugelassen. In den ersten elf Monaten 2013 waren der Nissan Leaf sowie der Chevrolet Volt mit je gut 20.000 Verkaufen die Top-Seller. Nicht viel weniger dürften vom Tesla Model S auf die US-Straßen gekommen sein, auch wenn offizielle Zahlen noch ausstehen. Dazu kommen sieben Plug-in-Modell, die weniger als 150 Stück pro Monat verkaufen, unter anderem Chevy Spark EV, Honda Fit EV, Toyota RAV4 EV und Mitsubishi i-MiEV. Damit verdoppelte sich die Zahl der E-Neuzulassungen im Vergleich zu 2012 – und verdreifachte sich verglichen mit 2011.

Die Greencars der LA Auto Show 2013

BMW i8 auf der LA Auto Show 2013 BMW i8 auf der LA Auto Show 2013 BMW i3 auf der LA Auto Show 2013

Lesen Sie auch: Amis fahren auf Stromer ab

Autor: Hauke Schrieber

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.