V6 TDI für den Passat

VW Passat V6 TDI

V6 TDI für den Passat

— 04.06.2003

Zwei neue Sechser

VW rüstet den Passat mit neuen V6-TDI-Motoren auf. Die beiden 2,5-Liter-Maschinen leisten 163 und 180 PS. Preis: ab 28.980 Euro.

Er muss noch ein bisschen durchhalten, der Passat. Drum verpassen die Wolfsburger ihrer in die Jahre gekommenen Mittelklasse zwei neue, bärenstarke TDI-Motoren: beide mit 2,5 Liter V6, einer mit 120 kW/163 PS, einer mit 132 kW/180 PS.

Die neuen TDI-Modelle sind serienmäßig mit Sechsganggetriebe ausgerüstet. Auf Wunsch gibt es Fünfgang-Automatik mit Tiptronic. Sowohl manuell als auch automatisch geschaltet erfüllen beide Maschinen die EU 4-Norm. Bedeutet: Wer die Wagen im Juni 2003 zulässt, ist bis Februar 2005 von der Steuer befreit – und spart so mehr als 640 Euro.

Die Daten in Kürze: • V6 TDI 120 kW/163 PS, 0 auf 100 km/h in 9,3 Sekunden, max. Drehmoment 350 Nm ab 1500/min, Durchschnittsverbrauch 6,8 Liter (Variant 7,0), Preis ab 28.980 Euro • V6 TDI 132 kW/180 PS 4Motion, 0 auf 100 km/h in 8,7 Sekunden (Variant 8,9 s), max. Drehmoment 370 Nm ab 1500/min, Durchschnittsverbrauch 7,6 Liter (Variant 7,9), Höchstgeschwindigkeit 226 km/h (Variant 223 km/h), Preis ab 31.505 Euro.

Zur Serienausstattung gehören u.a. Klimaautomatik, Geschwindigkeitsregelanlage, Multifunktionsanzeige, Diebstahlalarmanlage sowie ESP inklusive Bremsassitent.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.