V8 aus Papier

V8: Mini-Achtzylinder aus Papier

— 09.12.2015

Dieser V8 passt ins Überraschungsei

Youtuber Aliaksei Zholner aus Russland hat einen V8-Motor gebaut. Der passt nicht nur in ein Überraschungsei, er besteht fast komplett aus Papier und ist trotzdem voll funktionsfähig. 

In dieser Dose bewahrt Zholner das Mini-Aggregat auf.

Papier und Klebstoff (und Geduld): Viel mehr hat Youtuber Aliaksei Zholner aus Russland nicht gebraucht, um einen voll funktionsfähigen V8-Motor zu bauen. Das Aggregat ist so klein, dass Zholner es in einer gelben Plastikdose aufbewahren kann, die wahrscheinlich aus einem Überraschungsei stammt. Und es läuft. Nicht mit Kraftstoff, klar, sondern mit Luft. Wird die mit Hilfe eines Luftballons eingeblasen, setzen sich die Millimeter-kurzen Kolben und Zylinder in Bewegung und der Mikro-Motor rattert fast wie ein Großer. Auf ein kleines bisschen Klebeband musste Zholner nach eigenen Angaben zurückgreifen, um in den Ventilen die Reibung zu mindern. Ansonsten gibt es keine Tricks. Am besten, Sie schauen Sich das Video einfach mal an.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich
AKTION: 20 €-Amazon-Gutschein bei jedem Abschluss bis zum 31.10.2016

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.