Nürburgring

Verbilligte F1-Ticktes

— 20.05.2008

Ring-Freundschaft

Gelegenheit für Sparfüchse: Mit einem Ticket vom 24-Stunden-Rennen oder der Superbike WM auf dem Nürburgring gibt es verbilligte Karten für die Formel 1 2008 am Hockenheimring.

Die Betreiber von Nürburgring und Hockenheimring wollen die Events auf ihren Rennstrecken durch eine enge Kooperation noch interessanter für Zuschauer machen. So erwartet die Besucher des 24h-Rennens (22. bis 25. Mai 2008) und der Superbike WM (12. bis 15. Juni 2008) auf dem Nürburgring ein besonderer Bonus. Die Hälfte des bezahlten Kartenpreises für eines der beiden Events wird beim Kauf einer Formel-1-Wochenend-Karte der Kategorien zwei bis vier für den Großen Preis von Deutschland vom 18. bis 20. Juli 2008 am Hockenheimring von der Hockenheim-Ring GmbH als Vergünstigung angerechnet. "Mit dieser Zusammenarbeit können wir hochwertige Veranstaltungen für Besucher beider Rennstrecken noch attraktiver gestalten und die Kooperationen mit dem Hockenheimring weiter ausbauen", erklärt Nürburgring-Hauptgeschäftsführer Dr. Walter Kafitz.

Und so funktioniert es: Nürburgring-Kunden, die das vergünstigte Angebot wahrnehmen möchten, schicken bis 30. Junin 2008 Ihre originale Eintrittskarte (24h-Rennen oder Superbike WM) zusammen mit dem ausgefüllten F1-Bestellschein in einem Umschlag an folgende Adresse: • Hockenheim-Ring GmbH, Promo 24h Rennen/SBK, Postfach 1106, 68754 Hockenheim • Informationen und Tickets zu Veranstaltungen auf dem Nürburgring gibt es hier • Informationen zur Formel 1 2008 und weiteren Motorsport-Highlights auf dem Hockenheimring gibt es hier.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.