Verbraucherstudie in den USA

US-Studie: Deutsche Autos unzuverlässig US-Studie: Deutsche Autos unzuverlässig

Verbraucherstudie in den USA

— 01.11.2010

Deutsche Autos kommen schlecht weg

Laut "Consumer Reports" halten US-amerikanische Autofahrer deutsche Autos für unzuverlässig. Audi, Mercedes und BMW kommen in der Studie äußerst schlecht weg.

Dieses Ergebnis ist eine schallende Ohrfeige für die deutschen Autobauer: Im aktuellen "Consumer Reports" – vergleichbar mit der Stiftung Warentest in Deutschland – attestieren die US-amerikanischen Autofahrer den deutschen Autoherstellern ein hohes Maß an Unzuverlässigkeit. Besonders hart traf es drei Vertreter des Premiumsegments: Demnach zählen Audi, Mercedes und BMW zu den schlechtesten Marken, wenn es um die Zuverlässigkeit geht. Audi landete unter den 27 gelisteten Marken auf dem vorletzten Platz. "Drei Viertel aller Audi-Modelle lagen unter dem Durchschnitt", heißt es im Bericht der Verbraucherschützer. BMW-Tochter Mini kam auf Platz 25. Mercedes rangiert auf Platz 22 und bietet laut "Consumer Report" in drei Segmenten das schlechteste Modell an, BMW landete auf Rang 23 mit fünf von elf Modellen unter dem Durchschnitt. Inwieweit die jüngsten Rückrufe von BMW und Mercedes in den USA die Studie beeinflussten, ist unklar. Letzter im Markenranking ist mit Chrysler ein amerikanischer Hersteller.

Überblick: Alle Marken- und Modellseiten

Immerhin: Porsche landete bei Consumer Reports auf Platz zwei in Sachen Zuverlässigkeit, VW rangiert mit Platz 16 im unteren Mittelfeld. Ganz vorn fährt die Toyota-Tochter Scion, auch Platz drei geht mit der Honda-Edelmarke Acura nach Japan. Es folgen Honda, Infiniti und Toyota. Consumer Reports hat alle Modelle von 2000 bis 2009 erfasst und dabei nach eigenen Angaben 1,3 Millionen Eingaben von US-Autofahrern berücksichtigt. Das schlechte Ergebnis kann sich für die deutschen Hersteller durchaus negativ auswirken – falls die US-Konsumenten die Consumer Report-Studie mit in ihre Kaufentscheidung einfließen lassen.
Consumer Reports 2010: Rangliste Auto-Zuverlässigkeit
Rang aktuell Rang Vorjahr Marke Bestes Modell Schlechtestes Modell
1. - Scion xD xB
2. 8. Porsche Boxster 911
3. 5. Acura Rl TL
4. 6. Honda CR-V Element
5. 4. Infiniti G-Limousine G-Coupé
6. 3. Toyota Yaris Venza
7. 9. Subaru Legacy Impreza
8. 14. Volvo XC90 C30
9. 6. Lexus LX GS AWD
10. 12. Ford Flex Escape
11. 7. Hyundai Santa Fe Genesis Coupé
12. 11. Mazda MX-5 Tribute
13. 10. Kia Sorento Sedona
14. 13. Nissan Pathfinder Titan
15. 16. Lincoln Navigator MKS
16. 17. VW Golf Routan
17. 20. Chevrolet Corvette Z06 Aveo
18. 15. Buick Enclave LaCrosse
19. 26. Cadillac CTS-V STS
20. 24. Jeep Patriot Liberty
21. 23. GMC Yukon 2500 XL Yukon Hybrid
22. 18. Mercedes E-Klasse E-Klasse Coupé
23. 21. BMW M3 135i
24. 25. Dodge RAM 1500 Journey
25. 22. Mini Cooper Cooper Cabrio
26. 19. Audi A4 A6 3.0T
27. - Chrysler 300C Town & Country
Quelle: Consumer Reports

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.