Vergölst: Neuer Inspektions-Service

Vergölst: Neuer Inspektions-Service

Inspektion zum Online-Festpreis

Mit ein paar Klicks zur Inspektion mit Festpreis: Das geht jetzt bei Vergölst für rund 75.000 Automodelle. Mit dem Smartphone gibt's allerdings kleinere Hindernisse.
Die Reifen- und Werkstattkette Vergölst bietet internetaffinen Autofahrern einen neuen Service an. Nach Radwechsel, Bremsen- oder Auspufftermin können sie ab sofort ihre turnusmäßige Inspektion mit ein paar Klicks online buchen – und das zu einem vorgeschlagenen Festpreis. Angenommen werden rund 75.000 Modelle. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, für die Angaben werden nur ein paar Klicks benötigt. Dazu gehören der Standort (kann auch über GPS ermittelt werden) sowie Fahrzeugdaten wie Baujahr, Typ oder Kilometerstand. Am Ende werden die nahgelegensten der insgesamt 400 Vergölst-Filialen mitsamt einem Festpreis und einem Terminangebot vorgeschlagen.

Werkstattsuche

Ein Service von

logo

Finden Sie die passende Werkstatt

  • 2 Jahre Gewährleistung
  • Finanzierung ohne Aufpreis
  • TÜV-zertifiziert
Wie ein kurzer Test von autobild.de ergab, funktioniert das neue Angebot auf allen gängigen Endgeräten. Anders als bei Computer oder Tablet fehlt jedoch noch eine optimierte Darstellung fürs Smartphone, sodass die Buchung dort noch etwas mühsam ist. In der Vergölst-App ist der Service nicht enthalten.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.