Verkehrshinweis

Verkehrshinweis

— 03.04.2002

Alpentunnel nachts gesperrt

Der St. Gotthard-Tunnel und der Pfändertunnel, sind wieder während der Nachtstunden gesperrt.

Der Schweizer St. Gotthard-Tunnel und der österreichische Pfändertunnel, die beide über Ostern auch nachts geöffnet waren, sind jetzt wieder während der Nachtstunden gesperrt. Nachtsperren müssen ab sofort auch im österreichischen Tauerntunnel und Gleinalmtunnel in Kauf genommen werden. Darüber hinaus ist im Felbertauerntunnel erneut rund um die Uhr mit einspuriger Verkehrsführung sowie Ampelregelung und Blockabfertigung zu rechnen. Eine Übersicht des ADAC zeigt, ab wann und wie lange die Tunnels nachts gesperrt bleiben und welche Behinderungen eingeplant werden müssen:

Gotthard-Tunnel: Nachtsperren von Montag bis Freitag vom 8. April bis 26. April, in der Zeit von 22 Uhr bis 5 Uhr. Von freitagmorgens 5 Uhr bis montagabends 22 Uhr ist der Tunnel durchgehend befahrbar. Ausweichmöglichkeiten: San Bernardino-Route, Lötschberg-Autoverladung, Großer St. Bernhard.

Pfändertunnel: Die Nachtsperren (auch an Wochenenden) bestehen ab sofort wieder bis Montag, 1. Juli, von 19.45 Uhr bis 6.15 Uhr. Der Verkehr wird in dieser Zeit über Landes- und Bundesstraßen durch Bregenz geleitet.

Gleinalmtunnel: Der Gleinalmtunnel auf der Pyhrnautobahn bleibt wegen Aufrüstungsarbeiten ab sofort bis 7. Mai, für den gesamten Verkehr zwischen 20 Uhr und 6 Uhr gesperrt. Ausweichroute: Ab St. Michael beziehungsweise Deutschfeistritz über Bruck/Mur. Die Fahrzeit wird auf der Alternativ-Strecke um rund 20 Minuten länger.

Tauerntunnel: Auf der Tauernstrecke wird der Tauerntunnel bis 5. Mai (Ausnahme die Nacht auf den 1. Mai) wegen Nachrüstungsarbeiten von 19 Uhr bis 6 Uhr halbseitig gesperrt. Es besteht während dieser Zeit nur eine Fahrspur im Tunnel. Die notwendigen Ampelschaltungen können zu Wartezeiten von bis zu 40 Minuten vor den Tunnelportalen führen.

Felbertauerntunnel: Fortsetzung der Sanierungsarbeiten von 2. April bis 3. Mai. Weil es im Tunnel nur eine Fahrspur gibt, wird der Verkehr erneut vor den Tunneleingängen angehalten. Mit Wartezeiten bis zu 30 Minuten muss gerechnet werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.