Rolls-Royce auf dem Nürburgring

Video: Rolls-Royce auf dem Nürburgring

— 12.07.2016

Was macht denn der Rolls auf dem Ring?

Ein Rolls-Royce Wraith auf der Nordschleife das gibt es nicht so häufig. Wie sich das Luxus-Coupé auf der Rennstrecke macht, zeigt das Video!

Der Rolls-Royce Wraith ist eigentlich zu schwer für die Rennstrecke.

Ein Carspotter hat einen Rolls-Royce Wraith auf dem Nürburgring erwischt. Zwar ist das Coupé das erste Modell von Rolls-Royce, dass sich explizit an Fahrer mit Spaß an Geschwindigkeit richtet, für die Rennstrecke ist das Auto jedoch zu behäbig. Denn der 632 PS starke V12-Biturbo muss immerhin 2435 Kilogramm Leergewicht bewegen. Die Frage ist also: Was macht der Wraith auf der Nordschleife?

Wahrscheinlich auf Testfahrt

Englischsprachige Automedien sind sich sicher: Hinterm Steuer sitzt wahrscheinlich ein Ingenieur, der den Rolls-Royce an seine Grenzen bringen will. Dafür spricht auch der Wagen, der hinter dem Wraith unterwegs ist: ein BMW-Erlkönig. Unter der Tarnung versteckt sich der neue 5er.
Irre Kundenwünsche bei Rolls-Royce

Rolls-Royce Cullinan (2018): Erlkönig

Rolls-Royce Cullinan Prototyp

Extreme Belastung für das Luxusauto

Um den Rolls-Royce Wraith ordentlich zu testen, eignet sich der Nürburgring natürlich bestens. Gut zu sehen im Video: Wie extrem der Fahrer vor der Kurve bremsen muss und wie sich das Auto anschließend in der Kurve auf die Fahrerseite neigt. Was genau getestet wird, ob es das GPS-gesteuerte Automatikgetriebe ist, dass die Gänge anhand von Geodaten wählt oder doch nur das Verhalten der Reifen, bleibt leider unklar. Einen Rolls-Royce auf der Rennstrecke sieht man jedoch nicht so schnell wieder.

Porsche, Mercedes, Bentley, BMW, Rolls-Royce: SUVs

Porsche Cayenne Rolls-Royce Cullinan BMW X7

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.