Video vorgetäuschter Unfall

Video: Vorgetäuschter Unfall

— 12.09.2012

Geplatzter Betrugsversuch

Kaum zu glauben, aber es gibt sie: Unfälle, die von Betrügern provoziert werden, um Schmerzensgeld abzusahnen. In Taiwan flog kürzlich eine junge Frau bei diesem Versuch auf.

Sie hatte es vermutlich auf Schmerzengeld abgesehen: In Taiwan hat eine junge Frau im August 2012 dreist versucht, einen Unfall vorzutäuschen. Sie lief mitten am Tag auf ein Auto zu, das allerdings rechtzeitig bremste. Trotzdem warf sie sich theatralisch auf die Motorhaube und blieb dort kurz liegen, um anschließend wie ein sterbender Schwan zu Boden zu sinken. Ihr Pech: Im Auto war eine Kamera installiert, die alles aufnahm. Zu sehen ist der Vorfall in dem folgenden Video.

Lesen Sie auch: Schmerzensgeld: Das steht Opfern zu

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.