Volkswagen Sonderedition

VW-Sonderedition "United" VW-Sonderedition "United"

Volkswagen Sondermodell

— 23.11.2007

Wolfsburg United

Gemeinsamkeit macht stark. Anlässlich eines Mega-Fußballturniers präsentiert VW die Sonderedition "United". In der Aufstellung finden sich acht Wolfsburger Stammspieler.

Volkswagen unterstützt Fußball-Amateure. Nein, gemeint sind diesmal nicht die müden Bundesligastars des VfL Wolfsburg, für die es auch mit "Messias" Felix Magath noch nicht rund läuft. 35.000 Hobby-Kicker spielen bis zum Frühjahr 2008 bei den "Volkswagen United Masters", dem größten Indoor-Soccer-Turnier Deutschlands, um den Titel. Passend dazu gibt es jetzt, quasi als Namenspaten, acht VW-Modelle als Sonderedition "United". In der Aufstellung finden sich mit Polo, Golf, Golf Plus, Touran, Sharan, New Beetle, New Beetle Cabrio und Jetta insgesamt acht Wolfsburger Stammspieler. Sie sind ab sofort mit maßgeschneidertem Ausstattungspaket und einem Preisvorteil von bis zu 3300 Euro gegenüber der gleichwertig ausgestatten Serienversion erhältlich. Im Angebot sind modellabhängig unter anderem Multifunktionslenkrad, automatische Fahrlichtschaltung, der Bordcomputer "MFA Plus" oder die Exklusivfarbe Heaven Blue Metallic (bei Golf und Golf Plus). Wer nicht nur Geld, sondern auch Sprit sparen will, kann den Golf United auch als BlueMotion konfigurieren.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.