Volvo FE Hybrid

Volvo FE Hybrid: Sauberer Lkw

— 13.10.2011

Der Öko-Truck

Die grüne Welle macht auch vor den Größten nicht halt. Volvo bietet ab sofort den FE Hybrid an. Der Truck für ein reines Umwelt-Gewissen fährt bis zu 20 km/h rein elektrisch, was bis zu 20 Prozent Kraftstoff spart.

Volvo beginnt ab sofort mit der Auslieferung seines sauberen Trucks FE Hybrid. Das Besondere an diesem Lkw ist, dass der Dieselmotor von einem 120 kW starken Elektromotor unterstützt wird. Dadurch lässt sich bis zu 20 Prozent Kraftstoff einsparen. Fährt der dicke Stromer gerade auf Batterie, dann tut er das nahezu geräuschlos. Seine niedrigen Geräuschemissionen sollen den FE Hybrid für Lieferverkehr und Müllentsorgung interessant machen. Außerdem glänzt der Leisetreter der 18- und 26-Tonnen-Klasse mit einem enormen Anfahrdrehmoment. Bei 20 km/h springt der Diesel an. Noch ist die Produktionskapazität stark begrenzt. Trotzdem wollen die Schweden bis zu 100 Hybrid-Lkw in 13 ausgewählten Ländern rollen lassen. Und das noch in den kommenden zwei Jahren. Den ersten FE Hybrid liefert Volvo an die Handelsgruppe Spar, die ihn in Wien einsetzten wird.

Mehr Trucks der Superklasse: Die stärksten Lkw der Welt

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.