Volvo S80 D5

Volvo S80 D5

— 18.11.2008

Frische Diesel-Kraft

Volvo verleiht seinem Top-Diesel neue Kräfte. Der D5 leistet künftig 205 PS und mobilisiert stattliche 420 Newtonmeter Drehmoment, erfüllt aber die kommende Euro-5-Norm.

Volvo hat seinen Top-Diesel überarbeitet. Der 2,4-Liter-D5 leistet künftig im Flaggschiff S80 satte 204 PS und damit 19 PS mehr als der Vorgänger. Dem maximalen Drehmoment von 420 Newtonmetern steht eine Einstufung in die kommende strengere Euro-5-Norm nicht entgegen. Um die neue Sauberkeit mit mehr Leistung zu kombinieren, haben die Schweden beim Fünfzylinder die Common-Rail-Einspritzanlage mit neuen Kanälen versehen und zwei Turbolader verbaut. In Verbindung mit dem serienmäßigen Sechsgang-Schaltgetriebe soll der Verbrauch im Drittelmix 6,2 Liter betragen, der CO2-Ausstoß 164 g/km. Nach 8,0 Sekunden erreicht der S80 D5 die 100 km/h-Marke, bei 230 km/h ist Schluss.

Optional setzt Volvo eine Sechsgang-Automatik ein. Dann steigt der Verbrauch auf 6,7 Liter Diesel/100 km, der Spurt dauert eine halbe Sekunde länger und die Höchstgeschwindigkeit sinkt auf 225 km/h. Preise nannte Volvo noch nicht.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.