Vorstellung Mercedes MP4-22

Vorstellung Mercedes MP4-22 Vorstellung Mercedes MP4-22

Vorstellung Mercedes MP4-22

— 15.01.2007

Weg mit den alten Zöpfen

McLaren-Mercedes will den Titel. Dafür soll Fernando Alonso sorgen – und der neue Silberpfeil MP4-22, der in Valencia vorgestellt wurde.

Mit frischem Kurzhaarschnitt und ungebremstem Ehrgeiz will Fernando Alonso im neuen Silberpfeil in eine neue Ära durchstarten. "Der Titel muss unser Ziel sein", sagte der spanische McLaren-Mercedes-Neuzugang bei der Team-Präsentation in Valencia. Als Mitgift brachte der 25-Jährige die Startnummer "1" des Weltmeisters mit.

Was er mit Renault schaffte, soll nun mit den Silbernen auch gelingen. Nach sieben Jahren ohne Triumph für das britisch-schwäbische Team "ist jetzt die richtige Zeit dafür", meinte der zweimalige Titelträger, bevor er sich am Abend bei der Vorstellung des neuen MP4-22 sowie einigen Runden auf einem Stadtkurs von über hunderttausend Fans feiern ließ. "Das ist eine klare Ansage. Ein Weltmeister wechselt auch nicht in ein neues Team, um Zweiter oder Dritter zu werden", pflichtete Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug bei. Als zweiter Fahrer steht Lewis Hamilton aus Großbritannien parat. Der 22 Jahre alte Gewinner der Nachwuchsserie GP2 wird am 18. März 2007 beim Großen Preis von Australien sein Debüt auch als erster dunkelhäutiger Pilot in der Formel 1 haben. "Es ist fantastisch für mich, zum Team zu gehören, einfach ein Traum", sagte Hamilton, der ebenfalls das Haar recht kurz trägt. Alte Zöpfe will die britisch-schwäbische Renngemeinschaft ohnehin abschneiden, nicht nur weil McLaren seit kurzem anteilig auch der Herscher-Familie des Königreichs Bahrain gehört.

Der neue MP4-22 wird am 17. Januar auf dem Circuit Ricardo Tormo bei Valencia erstmals mit Alonso am Lenkrad auf der Rennstrecke fahren. Eine Woche später wird das Testprogramm zur Vorbereitung auf die Saison fortgesetzt. Dabei werden, ebenfalls in Valencia, so frühzeitig wie nie zwei neue Fahrzeuge zum Einsatz kommen.

Autor: Sven-Jörg Buslau

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.