Vorstellung Skoda Fabia Combi

Skoda Fabia Combi (Modell 2008) Skoda Fabia Combi (Modell 2008)

Vorstellung Skoda Fabia Combi

— 15.08.2007

Noch mehr Raum

Auf der IAA 2007 stellt Skoda den neuen Fabia Combi vor. Der kleine Lade-Tscheche kommt mit drei Diesel- und drei Benzinmotoren. Markstart ist Anfang 2008, die Preise stehen noch nicht fest.

Der neue Skoda Fabia Combi ist da. Präsentiert wird der kleine tschechische Lademeister auf der 62. IAA in Frankfurt (13. bis 23. September 2007). Der Fünftürer übertrifft seinen Vorgänger um sieben Millimeter in der Länge und 46 Millimeter in der Höhe uns soll den Passagieren jetzt deutlich mehr Platz bieten. Der Gepäckraum ist ebenfalls gewachsen und hat nun ein Ladevolumen von 480 Litern – bei umgeklappten Rücksitzen wächst der Kofferraum auf 1460 Liter an. Als Motorisierung stehen drei Benziner und drei Diesel zur Verfügung. Die Ottomotoren leisten 70 (1,2 Liter), 85 (1.4) und 105 PS (1.6), die Selbstzünder bringen 70 (1,4 Liter), 80 (1.4) und 105 PS (1.9) auf die Straße. Für die beiden leistungsstärkeren Diesel gibt es einen Partikelfilter. Der Innenraum ist laut Skoda mit vielen Ablagefächern versehen, im Gepäckabteil ist ein Fahrradhalter untergebracht. Verkaufstart ist im Frühjahr 2008, die Preise des Einstiegsmodells gibt Skoda erst auf der IAA bekannt.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.