Vorstellung Subaru Impreza

Vorstellung Subaru Impreza

Vorstellung Subaru Impreza

— 13.04.2007

Jetzt geht's rund

Der neue Subaru Impreza feiert in New York Premiere. Der Kompakte wirkt deutlich runder und kommt als Stufenheck oder Fünftürer.

In New York wurde er gerade vorgestellt, im September dürfte er auf der IAA auch bei uns auftauchen: der neue Subaru Impreza. Die dritte Auflage des kompakten Japaners zeigt sich modern gerundet, erscheint als Stufenheck und als Fünftürer. Beide Modelle profitieren von rund zehn Zentimetern mehr Radstand, einem überarbeiteten Fahrwerk und verbesserten Getrieben. Geblieben ist es bei den Boxermotoren und Allradantrieb. Das Stufenheckmodell fährt als WRX mit dem 2,5-Liter-Boxer noch sportlicher vor, der Fünftürer trägt immerhin Heckspoiler.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.