VW Beetle

VW Beetle (2011): Preise

— 24.06.2011

Das kostet der VW Beetle

Der Vorverkauf des Beetle in Deutschland läuft. Frecher, sportlicher und maskuliner nennt VW seinen modernisierten Käfer in dritter Generation. Und verrät natürlich auch die Preise.

Mit viel Brimborium wurde er in Shanghai präsentiert, gemacht wurde er für den US-Markt, und jetzt ist er auch in Deutschland zu haben. Für mindestens 16.950 Euro ist der VW Beetle ab sofort bestellbar. Mit frischem Design versehen, von hohen Erwartungen begleitet. Die Preisersparnis gegenüber dem gleichmotorisierten Vorgänger betrage 1750 Euro, heißt es aus Wolfsburg. Dabei wollte der emanzipierte Käfer von Volkswagen eigentlich nur nach vorne schauen. Wie auch immer: Die Einstiegsversion 1.2 TSI wartet für diesen Preis mit 105 PS, 180 km/h Spitze und einem beachtlich geringen Verbrauch von 5,9 l/100 km auf.

Zur ersten Sitzprobe im neuen VW Beetle

Alternativ zur Grundversion ist "The Beetle" auch in den Ausstattungen "Design" und "Sport" zu haben. Die Topversion Sport 2.0 TSI mit 200 PS und Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe bildet mit 27.250 Euro das Ende der Preisskala. Hier stehen 223 km/h, ein Beschleunigungswert von 7,5 Sekunden und 7,7 Liter auf 100 km zu Buche. Folgen werden ein weiterer TSI-Benziner mit 160 PS, zwei Turbodiesel mit 105 und 140 PS sowie verschiedene BlueMotion Technology- und DSG-Versionen. Auch ein Beetle Cabrio ist angekündigt.

Übersicht: Alles zum neuen VW Beetle

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.