Skoda Roomster VW Caddy

VW Caddy/Skoda Roomster: Vergleich

— 25.01.2011

Zwei für Pack-Profis

Familienduell im VW-Konzern: Der kompakte Roomster trifft auf den geräumigen Caddy. Ein unfaires Duell oder verlädt der Skoda den VW am Ende? Ein Vergleich.

Auf den ersten Blick wirkt der Roomster so, als könne man ihn rückwärts im Laderaum des Caddy einparken – wenn nur eine Rampe zur Verfügung stünde. Keine Frage, wer den zusätzlichen Platz benötigt, kommt am in Hannover gebauten Lademeister kaum vorbei. Rund drei Kubikmeter passen maximal in den Caddy (3020 Liter), 1810 Liter fasst der Roomster-Laderaum. Der Preis dafür: Vor allem in der Startline-Ausstattung erinnert der Caddy mit seinem nutzfahrzeughaften Flair eher an den Firmenwagen eines Schlüsselnotdienstes als an einen Familienvan.

Überblick: Alle News und Tests zu Roomster und Caddy

Etwas wohnlicher: Das Roomster-Cockpit ist nicht so nüchtern wie das des Caddy.

Etwas wohnlicher gibt sich der Roomster, der jedoch erst ab Style-Ausstattung (1800 Euro extra) seinen Lieferwagen-Habitus ablegt. Immerhin ist in dem Aufpreis die Klimaanlage für 1095 Euro bereits inbegriffen. Beim Caddy Startline kostet die Klimaanlage ebenfalls extra: 1410 Euro. Apropos Kosten: Da macht der Roomster, wenig überraschend, die bessere Figur. Rund 2500 Euro ist er billiger und zudem besser ausgestattet. Seiten- und Kopfairbags etwa muss der Caddy-Käufer extra bezahlen (452 Euro). Eine zweite Seitentür ist für den Startline erst gar nicht lieferbar. Die besseren Fahrleistungen, der niedrigere Verbrauch und die kürzeren Bremswege sprechen ebenfalls für den Skoda, der unterm Strich ein besserer Pkw ist als der geräumigere VW.
Fahrzeugdaten Skoda Roomster 1.2 TSI VW Caddy 1.2 TSI
Motor Vierzylinder, Turbo, vorn quer Vierzylinder, Turbo, vorn quer
Ventile/Nockenwellen 2 pro Zylinder/1 2 pro Zylinder/1
Nockenwellenantrieb Kette Kette
Hubraum 1197 cm³ 1197 cm³
kW (PS) bei 1/min 63 (86)/4800 63 (86)/4800
Nm bei 1/min 160/1500 160/1500
Vmax 172 km/h 155 km/h
Getriebe Fünfgang manuell Fünfgang manuell
Antrieb Vorderradantrieb Vorderradantrieb
Bremsen vorn/hinten Scheiben/Scheiben Scheiben/Scheiben
Testwagenbereifung 195/55 R 15 H 195/65 R 15 H
Verbrauch* – Abgas CO2 7,1/4,9/5,7 l – 134 g/km 8,1/6,0/6,8 l – 158 g/km
Tankinhalt 55 l/Super 60 l/Super
Vorbeifahrgeräusch 70 dB (A) 72 dB (A)
Anhängelast gebr./ungebr. 900/450 kg 1300/690 kg
Kofferraum 480–1810 l 920–3020 l
Preis 14.450 Euro 16.904 Euro
*innerorts/außerorts/gesamt auf 100 km
Messwerte Skoda Roomster 1.2 TSI VW Caddy 1.2 TSI
Beschleunigung
0–50 km/h 3,8 s 4,2 s
0–100 km/h 13,0 s 14,2 s
0–130 km/h 24,7 s 28,2 s
Elastizität
60–100 km/h 12,1 s (4. Gang) 12,5 s (4. Gang)
80–120 km/h 19,9 s (5. Gang) 23,3 s (5. Gang)
Leergewicht/Zuladung 1274/402 kg 1444/556 kg
Gewichtsverteilung v./h. 58/42 % 56/44 %
Wendekreis links/rechts 11,1/10,8 m 10,8/10,9 m
Bremsweg
aus 100 km/h kalt 37,7 m 41,0 m
aus 100 km/h warm 37,6 m 41,4 m
Innengeräusch
bei 50 km/h 59 dB (A) 60 dB (A)
bei 100 km/h 67 dB (A) 69 dB (A)
bei 130 km/h 72 dB (A) 73 dB (A)
Testverbrauch – CO2 6,5 l – 154 g/km 7,6 l – 180 g/km
Reichweite 840 km 780 km

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.