VW California Beach (2011) Facelift

VW California Beach (2011) Facelift VW California Beach (2011) Facelift

VW California Beach (2011) Facelift

— 04.06.2010

Weltenbummler aufgefrischt

Einmal um die ganze Welt – geht im VW California Beach jetzt noch besser. Das Basis-Reisemobil wird aufgefrischt. Bestellt werden kann ab sofort, Premiere ist auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf.

Vier Schlafplätze, bis zu sieben Sitze und nützliche Ausstattungsdetails: So schaffte es der VW California Beach zum Kultmobil. Jetzt wird das VW Basis-Reisemobil aufgefrischt und kann ab sofort zu Preisen ab 36.152 Euro bestellt werden, dann mit einem 84 PS-TDI. Ausgeliefert wird im Spätsommer, dann feiert das Wohnmobil auch Premiere auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf (28. August bis 5. September 2010). Außen ist der überarbeitete Beach an 17 Zoll großen Stahlfelgen und lackierten Stoßfängern zu erkennen. Auch die Ausstattung wird aufgewertet: So sind jetzt Seiten- und Kopfairbags für Fahrer und Beifahrer sowie elektrische Fensterheber und beheizte Außenspiegel an Bord. Außerdem spendiert VW auch in der Basis eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und eine zweite Batterie.

Überblick: Alle News und Tests zum VW T5

Dazu kommen ein in der seitlichen Schiebetür verstauter Camping-Tisch sowie in der Heckklappe untergebrachte Stühle. Rollos an den Fenstern und ein Sichtschutz für die Windschutzscheibe schützen vor neugierigen Blicken, für Frischluft gibt es ein Schiebefenster hinten links.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.