VW CrossUp: Up-Fünftürer auf der IAA 2011

VW CrossUp Studie VW CrossUp Studie

VW CrossUp: Up-Fünftürer auf der IAA 2011

— 15.09.2011

Up höhergelegt

Sechs VW Up-Studien stehen auf der IAA 2011 in Frankfurt. Die wichtigste ist der CrossUp, denn der hochgelegte Mini ist der erste Fünftürer der Baureihe und liefert wichtige Hinweise auf die Zukunft.

Bei so vielen Derivaten des VW Up auf der IAA 2011 fällt der Überblick schwer. Spielereien wie der VW Up-Azzurra oder der Buggy-Up werden wir nie auf der Straße sehen, das ist beim CrossUp schon anders. Denn der CrossUp könnte nach CrossPolo, CrossGolf und CrossTouran der vierte hochgelegte VW werden. Dass ein Fünftürer des Up kommen wird (VW nennt ihn Viertürer), ist bereits klar, warum also nicht auch eine Cross-Variante. Denn VW weiß, dass mit den Cross-Varianten mit relativ wenig Aufwand gutes Geld zu verdienen ist. Das Rezept ist bekannt. Typisch für ein Cross-Modell von Volkswagen sind die in einem dunklen Anthrazit ausgeführten Radhaus- und Schwellerverbreiterungen, auf die schwarzen Seitenschutzleisten oberhalb der Schweller verzichtet die Studie noch. 

Überblick: Alle News und Tests zum VW Up

Dazu spendiert Wolfsburg modifizierte Stoßfänger mit einer mattsilbernen Spange (vorn mit eingefassten Nebelleuchten) und eine Dachreling, fertig ist das Cross-Modell. Und die 4x4-Optik steht dem Van-artigen Up gut. Passend dazu werden 16-Zöller mit 185er-Pneus gereicht, die Bodenfreiheit um 15 Millimeter erhöht und der Innenraum zweifarbig aufgebrezelt. Rote Sitzmittelbahnen, graue Seitenelemente, schwarzer Klavierlack für die Lüftungsdüsen und die in Wagenfarbe lackierten Türbrüstungen machen richtig was her. Und der CrossUp wird in kräftigen Farben gereicht, in Frankfurt steht er in "Tornadorot". Ebenfalls ein typisches Merkmal der Cross-Modelle.

Lesen Sie auch: Up-Studien auf der IAA

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.