VW Eos White Night

VW Eos White Night

— 29.05.2009

Das Kontrastmodell

Der Kontrast zwischen Schwarz und Weiß soll neue Kunden für den VW Eos locken. Neben der speziellen Farbgebung sind Ledersitze und ein Sportfahrwerk Argumente für das Sondermodell White Night.

Auf der Essen Motor Show 2008 stand der VW Eos White Night noch als Studie. Offensichtlich hat den Besuchern der Kontrast zwischen Schwarz und Weiß gefallen, denn ab sofort gibt es den offenen Wolfsburger als Sondermodell zu kaufen. Der weißen Karosserie stellt VW das Dach, den Kühlergrill und die Spiegelkappen in Schwarz entgegen. Auch der Kühlergrill und die Zierleisten sind schwarz wie die Nacht, ergänzt von teilweise schwarz lackierten 18-Zoll-Felgen. Zusätzlich rollt das Sondermodell mit einem um 15 Millimeter abgesenktem Sportfahrwerk vor. Innen geht die Kontrast-Orgie weiter: Das schwarze Nappa-Ledergestühl, Tür- und Seitenverkleidung sowie das schwarze Lenkrad sind mit hellen Nähten abgesetzt. Dazu gibt's Dekorleisten in "Candy Weiß".

Der Eos White Night ist ab 33.140 Euro erhältlich und mit allen Motorenvarianten außer dem V6-Aggregat kombinierbar.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.