VW erweitert Touran-Zubehör

Dritte Sitzreihe zum Nachrüsten

VW erweitert Touran-Zubehör

— 27.05.2004

Dritte Sitzreihe zum Nachrüsten

Aus fünf mach sieben: Volkswagen schafft mehr Sitzplätze im Touran. Billig ist die nachträgliche Aufrüstung aber nicht.

Touran-Kunden, die sich zunächst für einen Fünfsitzer entschieden haben, haben jetzt die Möglichkeit, ihren Kompaktvan um zwei Sitzplätze zu erweitern. Der Preis des kompletten Nachrüstsatzes: 990 Euro für die Version mit Stoffsitzen, 1380 Euro für Sitze mit Lederausstattung, jeweils plus Einbaukosten.

Auch mit nur fünf serienmäßigen Sitzen (Opel Zafira und Toyota Corolla Verso bieten serienmißig sieben) verkauft sich der Volkswagen Touran weiter bestens Die Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) weisen ihn im Monat April mit 25,1 Prozent Marktanteil als beliebtesten Van Deutschlands aus.

Der Touran wird in drei Ausstattungsvarianten mit acht Motor-/Getriebevariationen von 75 kW/102 PS bis 110 kW/150 PS angeboten und ist ab 20.275 Euro erhältlich. Die Volkswagen Bank bietet eine Finanzierung ab 0,9 Prozent an. Mit dem "AutoCredit" erhält man den Kompaktvan beispielsweise ab einer Monatsrate von 168 Euro. Hierbei beträgt der Zinssatz 1,9 Prozent, die Laufzeit 36 Monate und die Anzahlung 20 Prozent.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.