VW Golf VII: Neue Motoren

VW Golf VII Bluemotion VW Golf VII Bluemotion VW Golf VII Bluemotion

VW Golf VII: Motoren

— 10.10.2012

Golf kriegt neue Antriebe

Technik-Update für den Golf VII: Drei neue Motoren sowie der 4Motion Allrad-Antrieb erweitern das Programm. Ebenfalls neu ist ein "Fahrerassistenz-Paket".

Volkswagen hat sein Programm für den neuen Golf VII zum Oktober 2012 um drei neue Motoren erweitert. Im Angebot sind ein 1,2-Liter-TSI BlueMotion, der 105 PS leistet sowie zwei Varianten des 1,4-Liter-TSI BlueMotion mit 122 oder 140 PS. Alle Antriebe können wahlweise mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder einem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) kombiniert werden. Ebenfalls neu für den Golf VII gibt es den Allrad-Antrieb 4Motion in Verbindung mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe und einem 105 PS starken 1,6-Liter-TDI BlueMotion. Alternativ steht auch ein 2,0-Liter-TDI BlueMotion mit 150 PS zur Verfügung.

Fahrbericht VW Golf VII

Kaufberatung: Wem passt welcher Golf VII?

Für die Ausstattungslinien Comfortline und Highline hat Volkswagen außerdem ein neues  "Fahrerassistenz-Paket" mit automatischer Distanzregelung, Umfeldbeobachtungssystem, Spurhalteassistent und Diebstahlwarnanlage aufgesetzt. Bi-Xenon-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und Kurvenfahrlicht, eine dynamische Fernlichtregulierung und eine Verkehrszeichenerkennung machen das ab 1690 Euro erhältliche Paket komplett.

Video: VW Golf VII

Erste Fahrt im neuen Golf

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.