VW kooperiert mit den Robinson Clubs

VW kooperiert mit den Robinson Clubs

— 04.07.2006

Eos als Urlaubs-Animateur

Ferien-Partnerschaft: Volkswagen und die Robinson Club bieten für Urlauber spezielle Events mit dem neuen VW Eos an.

Rund um das neue Klappdach-Coupé Eos haben Volkswagen und der Cluburlaubanbieter Robinson eine umfangreiche Kooperation vereinbart. In insgesamt fünf Häusern des Cluburlaub-Anbieters können Feriengäste besondere Angebote rund um das neue Wolfsburger Cabrio wahrnehmen. Die Kooperation ist zunächst auf die Sommermonate ausgelegt.

Zwischen dem 1. Juli und dem 30. September 2006 wird der Eos in den Robinson Clubs Fleesensee (Deutschland), Apulia (Italien), Amadé (Österreich), Kyllini Beach (Griechenland) sowie Jandia Playa (Fuerteventura/Spanien) in die Aktivitäten der Clubs eingebunden. Interessierten Urlaubern wird der offenen Spaßbringer durch einen Volkswagen-Experten detailliert erläutert. Auch Probefahrten sind möglich.

Gleichzeitig werden die Internet-Seiten von Robinson und Volkswagen verbunden. Im Zuge eines Online-Gewinnspiels winkt den Teilnehmern eine Urlaubsreise. Ebenso ist eine gegenseitige Einbindung dieses Urlaubs-Specials in die Magazine von Robinson-Konzernmutter TUI und Volkswagen vorgesehen. Die Zusammenarbeit betrifft auch die zum TUI-Konzern gehörende Fluglinie Hapagfly. Im Bord-Fernsehen werden die Eos-Werbespots gezeigt. Die Fluggäste bekommen überdies das eigens entwickelte Brettspiel "Der Sonne entgegen", mit dem auch ein Gewinnspiel verbunden ist.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.