VW Lupo gewinnt Umwelt-Check des VCD

VW Lupo gewinnt Umwelt-Check des VCD

— 20.08.2003

Saubere Leistung

Der Lupo FSI führt schon zum zweiten Mal die Umweltliste des VCD an. Dabei kommt es nicht nur darauf an, was hinten raus kommt.

Für VW regnet es Preise: Kaum hat der Dreiliter-Lupo das Umwelt-Ranking von Öko-Trend gewonnen, schon steht sein Bruder, der 1.4 FSI, auf einem ähnlichen Siegerpodest. Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) veröffentlichte die jährlich aktualisierte Auto-Umweltliste – und kürte den kleinen Benziner zum zweiten Mal in Folge als sauberstes Fahrzeug.

Das Rennen um die geringsten Schadstoff- und Lärmemissionen fiel denkbar knapp aus: Auf Platz zwei folgt der Daihatsu Cuore 1.0 Plus, der fast die gleiche Punktzahl erreicht und dabei schon für den halben Preis zu haben ist. Auf Rang drei schließt sich der Toyota Yaris 1.0 linea eco an. Auf den Plätzen vier bis zehn: 4. Suzuki Alto 5. Toyota Prius (Hybrid) 6. Daihatsu Sirion 1.0 Plus 7. Honda Jazz 1.2 8. Corsa 1.0 Twinport Ecotec 9. Toyota Yaris 1.0 linea terra 10. Suzuki Swift 1.0.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.