VW Polo Challenge

VW Polo VW Polo

VW Polo Challenge

— 09.04.2009

Spielend werben

Mit einem cleveren Schachzug wirbt VW für den neuen Polo. Gleichzeitig zum Messedebüt ging ein Polo-Rennspiel für iPhone und iPod touch online. Bisher gab es schon mehr als 1,4 Millionen Downloads.

Wie mobilisiert man die junge Zielgruppe für ein neues Produkt? Ganz einfach, mit Interaktion über Computer und Handy. Volkswagen hat so einen ersten großen Erfolg für den Polo verbucht: Zeitgleich mit dem Messe-Debüt in Genf am 3. März 2009 ging ein kostenloses Polo-Rennspiel für iPhone und iPod touch in den Apple App Store online. Die "Volkswagen Polo Challenge" wurde seitdem rund 1,4 Millionen Mal heruntergeladen. Laut VW ist das Unternehmen mit diesem "viralen Marketing"in den Download-Charts in 39 Ländern auf Platz 1. In dem Spiel können User den Polo der neuen Generation bereits auf acht detailgetreu erstellten Rennstrecken in 3-D-Qualität fahren.

Die "Volkswagen Polo Challenge" kann kostenlos heruntergeladen werden. Netter Nebeneffekt: Wer den neuen Polo in der Realität ausprobieren möchte, kann sich innerhalb des Spiels den nächstgelegenen Volkswagen-Händler anzeigen und dorthin navigieren lassen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.