Rear Seat Entertainment System für VW Touareg

VW Rücksitz-Entertainement

— 29.04.2009

Spaß für Reihe zwei

Damit die Urlaubsfahrt nicht zur Folter für die Eltern wird, hat VW ab sofort das Bespaßungsangebot für den Nachwuchs parat. Im Touareg sorgt ein Entertainement-System für Unterhaltung.

"Wie weit ist es noch"? Die vielleicht meistgestellte Frage auf der Fahrt gen Süden, wenn die Familie zum Urlaub aufbricht. VW schafft Abhilfe, sofern der Papa Besitzer eines Touareg ist. Mit dem Rear Seat Entertainment System von Volkswagen Zubehör können die kleinen Fond-Passagiere im Touareg ihren Lieblingsfilm per DVD anschauen. Das System ist vollständig in die vorderen Kopfstützen integriert und wird einfach anstelle der Original Kopfstützen verbaut, das reduziert die Unfallgefahr durch herumfliegende Monitore auf Null. Weiteres Sicherheitsplus: Die Verkabelung verläuft im Sitzinneren und wird so nicht zur Stolperfalle.

Streitereien bei der Filmauswahl beugt VW vor, indem gleich zwei Master-DVD-Player verbaut werden, die das gleichzeitige Abspielen von unterschiedlichen DVD-Medien auf den beiden Sieben-Zoll-Monitoren ermöglicht. Der Ton wird über Infrarot-Kopfhörer empfangen. Die Bedienung erfolgt wahlweise über die Tasten am Bildschirm oder über die Infrarot-Fernbedienung. Auch iPod, MP3-Player und Digitalkamera können per AUX-IN-Anschluss an das System angeschlossen werden. Der von VW empfohlene Preis für den Familienfrieden: 1399 Euro zuzüglich Einbau.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.