VW Touareg von JE-Design

VW Touareg JE-Design VW Touareg JE-Design

VW Touareg von JE-Design

— 13.01.2008

Der geht noch breiter

SUV-Lenker von Q5, GL, X5 oder Cayenne sind nur schwer zum Tuning zu überreden. JE Design bietet für den VW Touareg jetzt unverfänglichen Muskelaufbau.

Mit besonders widrigen Straßenverhältnissen hatten deutsche SUV-Lenker in der aktuellen Wintersaison noch nicht wirklich zu kämpfen. Nach einer alten Bauernregel bleibt die Republik auch für den Rest der kalten Jahreszeit davon verschont. Also ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt, um sich schon einmal mit der Frühjahrsoptik für den stylischen Geländegänger zu befassen. VW-Spezialist JE Design hat für Touareg-Besitzer optische und leistungssteigernde Maßnahmen im Programm. Vor allem das starke 5,0-Liter-V10-Aggregat rückt durch die JE-Modifikation in ein glanzvolles Licht. Satte 352 PS (Serie 313 PS) und 855 Nm Drehmoment leistet der Turbodiesel nach der Leistungskur. In 7,4 Sekunden wuchtet sich das beliebte VW-SUV mit der JE-Unterstützung auf Tempo 100. Für den kleineren 3,0-Liter-V6-TDI bieten die Leingartener ebenfalls eine Leistungsanhebung an. 25 PS und 50 Nm mehr Drehmoment  verhelfen dem Sechszylinder in unter 9,0 Sekunden auf 100 km/h.

JE Design lässt auch das Cockpit des Dicken nicht unberührt: Sicht-Karbon am Instrumententräger.

Optisch setzen die JE-Designer ganz auf die vorhanden Qualitäten des Touareg: hoch, lang und breit. Mit dem Breitbaukit "Wide Body" werden die nämlich noch einmal deutlich verstärkt. An Front und Heck montieren die Profis passende Ansätze, die die eher zahme Optik der Serienteile schärfen. Sportlich geformte Seitenschweller und Kotflügelverbreiterungen für die vier Radläufe zieren die Flanken des SUV, das dadurch um ein Vielfaches massiver auftritt. Den Abstand zwischen Reifenflanke und Radlaufkante verringert JE Design mittels Aluminium-Distanzscheiben vorne um je 30 mm, hinten wächst die Spurweite um 80 mm. Neben einem fahrstabilen 22-Zoll-Felgensatz und der enorm dimensionierten Bereifung (295/30-R-22-Y) bietet der Tuner ein elektronisches Tieferlegungsmodul für Fahrzeuge mit Luftfederung. Alternativ stehen Tieferlegungsfedern und ein Edelstahlgewindefahrwerk für herkömmliche Fahrwerksvarianten zur Wahl. Highlight im JE-Programm für den VW Touareg ist die TÜV-zugelassene LED-Einstiegs/Unterflurbeleuchtung. Jeweils unter den beiden Seitenschwellern und unter der Heckstoßstange erleichtern insgesamt 16 LED-Leuchten den Zustieg, sorgen daneben für einen unschlagbaren Showeffekt. Der hat allerdings seinen Preis: das komplette Exterieur, sowie Sportauspuff und Tieferlegungsmodul liegen bei zirka 7300 Euro. Für den exklusiven Radsatz werden knapp 4700 Euro fällig.

Autor:

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.