VW Tuning: Alle News

— 16.08.2012

Diese Tuner motzen VW auf

VW Golf, Polo, Scirocco oder Beetle – die Modelle aus Wolfsburg sind nicht nur die Stars der Verkaufshitlisten, sie stehen auch bei den Tunern hoch im Kurs. Ein Überblick.



In Sachen VW-Tuning stehen Suchende sozusagen vor vollen Regalen. Das Angebot im Internet ist fast unendlich. Weltweit stellen Hunderte Anbieter Millionen Artikel her. Laut autobild.de-Auswertung sind "Felgen" und "Sportauspuff" die am stärksten nachgefragten Tuningartikel. Gefolgt von "Chiptuning" und "Tieferlegung". In Deutschland sind eine ganze Reihe bekannter Namen seit Jahrzehnten tonangebend. Zum Beispiel: Abt Sportsline, H&R Sportfahrwerke, B&B, Hofele Design, Hohenester, MTB, Rothe, BTS Racing, Oettinger, MTM, Rieger Tuning, Nothelle, Wimmer Rennsporttechnik, Inpro, HGP Motorsport, Ame Racing, SLS Tuning oder Friedrich Motorsport.

VW-Tuning: News, Tests und Fahrberichte

Abt Beetle mit 240 PS Abt hat sich den VW Beetle zur Brust genommen und nachgeschärft. Auf den neuen Volkswagen warten bis zu 240 PS und eine sportlichere Optik. Das kostet der Brezel-Käfer.

VW Golf GTD O3 Racing Aus Belgien kommt nicht nur Frittiertes: Der dezente Golf GTD von O3 Racing wird gern unterschätzt, sorgt auf der Piste aber für ungläubiges Staunen. Leider hat die Sache einen Haken.

Zwei Rieger Scirocco im Vergleich Wenn schon Tuning, dann bitte richtig. Anton Rieger kultiviert seine extrovertierten Veredlungskünste nun schon seit 23 Jahren. Höchste Zeit also für ein Treffen der Generationen.

Abt T5 2.0 TSI 4Motion Wenn bis zu neun Personen oder ausladendes Sperrgut schnell ans Ziel gelangen müssen, gibt es dafür den passenden Untersatz: Der Abt T5 2.0 TSI 4Motion befördert Ladung aller Art mit bis zu 202 km/h.

VW Beetle von VWvortex Knuffig, knutschig, niedlich, das will der brandneue VW Beetle gar nicht sein. VWvortex verfeinert den Zweitürer bereits vor seinem Verkaufsstart. Ganz heiß: die RS-Optik vom flachgedrückten Bruder 911.

B&B T5 2.0 TSI Tuner B&B hat für den VW T5 mit Zweiliter-Turbobenziner verschiedene Kits zur Leistungssteigerung entwickelt. Das stärkste Paket bringt satte 320 PS. Ist mit über 10.000 Euro aber auch nicht ganz billig.

Tuning-Ideen für den VW Up Hat der neue Kleinstwagenstar aus Wolfsburg das Zeug zum Abräumer in der Tuningbranche? Die Carfaker-Szene zeigt den kleinen VW Up mal sportlich, mal extrem, mal wild oder edel.

VW Up von Abt Die Abt-Highlights auf dem Genfer Salon 2012 sind Up, Beetle, QS3 und AS6 Avant. Zu erkennen ist das erstarkte Quartett an den grau-roten Streifen, die sich über die Fahrzeuge ziehen.

VW Up Tuning von H&R Fahrwerksteile-Spezialist H&R stutzt dem VW Up die Stelzen. Und zwar um ganze 35 Millimeter. Ein Tieferlegungssatz sorgt beim kleinsten VW für mehr Dynamik und sportlichere Optik.

VW Scirocco von Eibach Kann ein simpler Satz Fahrwerksfedern den Kurvencharakter des Scirocco 2.0 TSI nachhaltig verbessern? Eibach hilft mit den passenden Federn nach. VW steuert originale Spoiler bei.

Diese Tuner motzen den Scirocco auf Diverse Tuner und Volkswagen selbst helfen dem neuen Coupé mit unterschiedlichsten Anbauteilen und scharf gemachten Motoren auf die Sprünge. Ein ganz heißes Eisen haben dabei die Motoren-Profis von MTM mit dem 272 PS starken Scirocco R im Feuer.

Tuning-Alternativen zum Golf GTI Sie wollen heizen ohne zu blechen? Warum nicht mal was Alternatives ausprobieren? Downsizing und Powerpimping von Abt? Die Autogas-Variante von Sportec vielleicht? Oder gleich den Powerdiesel von Digi-Tec?

Extrem aufgemotzer Scirocco Dank guter Beziehungen konnte Frank Radke aus einem aktuellen Passat 3C einen nur 86 Kilometer gelaufenen R36-Sechszylinder mit 300 PS und dem dazugehörigen 6-Gang-DSG-Getriebe gewinnen – was für ein Glückspilz, Ostern und Weihnachten zusammen! Der Motoreinbau erfolgte der Firma "Big Wheelers".

Getunte VW Golf R im Test Sowohl Hohenester Sport als auch Rothe Motorsport sind in der Audi- und VW-Szene bestens für ihre wahnwitzig kräftigen Turbo-Umbauten bekannt. Motoreninstandsetzer und Chiptuner MTB tritt hingegen zum ersten Mal in AUTO BILD SPORTSCARS an. Auch noch nicht jedem ein Begriff: Das 2003 von Jürgen Beck gegründete Unternehmen BTS Racing – ebenfalls mit einem getunten Golf R am Start.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige