Montage VW-Suzuki-Logo

VW und Suzuki planen Kleinstwagen

— 11.12.2009

Mini-VW für Indien

Der Tata Nano bekommt Konkurrenz: VW und Suzuki wollen gemeinsam einen Kleinstwagen für Indien entwickeln. Er soll nicht mehr als 3600 Euro kosten. So will VW Toyota als größten Hersteller ablösen.

(dpa/sb) VW und sein neuer Partner Suzuki wollen den indischen Markt offenbar mit einem neuen Billigauto erobern. Laut einem Zeitungsbericht planen beide Hersteller einen Kleinstwagen, der auf dem Subkontinent für umgerechnet 2900 bis 3600 Euro verkauft werden soll. Damit wäre der Wagen etwa doppelt so teuer wie der Nano von Tata Motors – dem billigsten Auto der Welt. Ein VW-Sprecher sagte, es sei noch zu früh für konkrete Projekte. Zunächst müsse gesehen werden, was auf Grundlage des gerade erst geschlossenen Vertrages mit Suzuki möglich sei. Volkswagen ist mit knapp einem Fünftel beim viertgrößten japanischen Autobauer eingestiegen um so schneller seinen weltweit führenden Konkurrenten Toyota vom Thron zu stoßen.

Alle News und Tests zu VW und Suzuki

Die Allianz zielt vor allem auf den rasant wachsenden Automarkt in Indien, wo Suzuki mit Maruti Marktführer ist. Die indische Zeitung "Economic Times" berichtete am Freitag (11. Dezember 2009), der neue Kleinwagen könne den in die Jahre gekommenen Kleinwagen Alto ersetzen. Das Auto werde zu einem Preis angeboten, der dem Einstiegsniveau für indische Kundschaft entspreche. "Deshalb können wir dieses Segment nicht unbesetzt lassen", sagte Maruti-Chef R.C. Bhargava dem Blatt. Volkswagen hat in Indien kürzlich ein neues Werk eröffnet und will Anfang nächsten Jahres in Schwellenländern eine abgespeckte Version des VW Polo auf den Markt bringen. Das Auto dürfte für viele Indern jedoch unerschwinglich sein. Um von der Motorisierung der Massen stärker zu profitieren, muss der Konzern, der in dem Land bisher vergleichsweise wenige Autos verkauft, deshalb auch günstigere Modelle anbieten.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.