VW will Italdesign

Historie Giugiaro 1968 bis 2010 Historie Giugiaro 1968 bis 2010

VW will Italdesign

— 20.05.2010

Schluckt VW Giugiaro?

Wird Giugiaro Wolfsburger? Angeblich will Volkswagen Giugiaros Firma Italdesign übernehmen. Verwundern würde das nicht – immerhin hat Italdesign schon viele VW entworfen.

(rtr/sb) Volkswagen ist offenbar am italienischen Auto-Designer Italdesign Giugiaro interessiert. Die Wolfsburger wollten einen Mehrheitsanteil übernehmen, berichtete die "Financial Times Deutschland" am 20. Mai 2010 unter Berufung auf Konzernkreise. Das Geschäft solle in der kommenden Woche bekannt gegeben werden. Dem Blatt zufolge wollten weder Volkswagen noch Italdesign dazu Stellung nehmen. Die Zeitung berichtete weiter aus Konzernkreisen, Giugiaro solle künftig die Modellpalette für Indien, China und die USA überwachen. Der Designer arbeitet bereits seit 30 Jahren mit VW zusammen und hat unter anderem die erste Generation des VW Golf und des Scirocco gezeichnet. Außderdem hat Italdesign in der Vergangenheit unter anderem Karosserien für Ferrari, Fiat und BMW entworfen.

Im Überblick: Alle News und Tests zu VW

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.