Wer wird Formel-1-Weltmeister 2008?

Wer wird Formel-1-Weltmeister 2008?

— 18.09.2008

12:10 für Hamilton

Diese Formel-1-Saison ist eine spannende Angelegenheit. Lewis Hamilton und Felipe Massa trennen nach 14 von 18 Rennen nur ein Punkt. AUTO BILD MOTORSPORT hat Piloten und Teamchefs gefragt: Wer wird Weltmeister 2008?

Fast klang es wie abgesprochen: "Es hätte schlimmer kommen können", sagten Lewis Hamilton und Felipe Massa nach dem GP Italien wie aus einem Mund. Dabei saßen sie diesmal nicht nebeneinander in der Sieger-Pressekonferenz. Hamilton (23) diktierte den Reportern sein Monza-Schicksal (Platz sieben nach vermasselter Reifenstrategie in der Qualifikation und Start von Platz 15) in McLarens Brand Centre in die Blöcke. Massa (27) beschrieb seine Sicht der Dinge (Platz sechs wegen zu viel Verkehr nach frühem ersten Stopp) im Ferrari-Motorhome am anderen Ende des Fahrerlagers. Recht hatten sie beide. Nach Sebastian Vettels (21) Sieg ist die WM vier Rennen vor Schluss offen wie zu Saisonbeginn. Hamilton führt mit 78 Zählern vor Massa (77). AUTO BILD MOTORSPORT hat alle Fahrer und Teamchefs gefragt: Wer wird Weltmeister? Das Ergebnis: Hamilton liegt knapp vor Massa. Neun Fahrer tippen auf den Briten, sechs auf den Brasilianer. Bei den Teamchefs setzen vier auf Massa, drei auf Hamilton.

Lesen Sie in AUTO BILD MOTORSPORT-Heft 20, wer für Hamilton und wer für Massa gestimmt hat. Ab 19. September an Ihrem Kiosk!

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.