Pepsi-Spot in den USA

Werbespot mit Chevrolet Camaro

— 21.03.2013

Testfahrt als Höllenritt

In einem Cola-Werbespot durchlebt ein Autoverkäufer eine Höllen-Testfahrt. US-Rennfahrer Jeff Gordon spielt den spießigen Kunden – und gibt kräftig Gas.

Mehr als 30 Millionen User haben sich bisher einen Internet-Clip auf Youtube angesehen, in dem ein Autoverkäufer einem spießig wirkenden Kunden einen Camaro aufschwatzen will. Was der Verkäufer nicht weiß: Hinter der Maske des Käufers steckt US-Rennfahrerlegende Jeff Gordon (fährt in der Nascar-Series) und gibt dem Musclecar nach einem scheinbar holprigen Start richtig Zunder. Diverse Kameras zeichnen die rasende Fahrt auf.

Die besten Super-Bowl-Werbespots 2013

Dem Autoverkäufer geht nach wenigen Metern bereits mächtig die Düse – spätestens nach einer 180-Wende bei hohem Tempo ist fast nur noch wenig Zitierbares aus dem Mund des rundlichen Auto-Anbieters zu hören, es kommt immer wieder nur ein langgezogenes "beeeeep". Am Ende lacht auch er – nachdem er über die versteckten Kameras informiert wurde. Hinter dem Spot steckt ein US-Brausehersteller.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.