Mercedes Viano von Westfalia

Westfalia Jules Verne

— 09.08.2012

Rasendes Reisemobil

Weltrekord für Westfalia: Ein Jules Verne Edition 60 auf Basis des Mercedes Viano beschleunigte auf die Bestmarke von 222 km/h. Als Belohnung darf es sich nun "schnellstes Reisemobil der Welt" nennen.

An gemütliches Reisen erinnern nur noch das geteilte Bett, der Tisch und der Herd an Bord. Ansonsten hat der Westfalia Jules Verne, den der Reisemobil-Anbieter zusammen mit Fahrwerks-Spezialist Goldschmitt auf die Räder gestellt hat, nur ein Ziel: Tempo! Mit Bergrennfahrer Norbert Brenner am Steuer erreichte der rasende Van nun 222 km/h – Weltrekord für Wohnmobile! Der getunte Mercedes Viano verfügt über 261 PS und einen V6-Dieselmotor und ist ansonsten laut Westfalia ohne Ausbau von Gewicht im Serientrimm gelassen. Der Weltrekordler steht auch auf dem Caravan Salon (25. August bis 2. September in Düsseldorf).

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.