Williams FW33: Formel 1 (2011)

Williams FW33 Williams FW33

Williams FW33: Formel 1 (2011)

— 01.02.2011

Williams will zurück an die Spitze

Mit dem neuen FW33 will das Traditionsteam Williams die Spitze der Formel 1 zurückerobern. Die Briten setzen weiterhin auf Cosworth-Power, dazu kommen KERS und ein neues Getriebe.

Zugegeben, ein Hingucker ist der neue Williams FW33 nicht gerade – aber der 33. Renner des britischen Formel 1-Teams ist auch noch nicht ganz fertig. Deshalb ging das in Valencia vorgestellte Auto auch mit einer unscheinbaren Übergangslackierung auf seine erste Testfahrt. Auch die großen Sponsoren-Sticker sind noch nicht an Bord. Auf den ersten Blick fällt die deutlich höhere Nase des FW33 ins Auge. F-Schacht und Doppeldiffusor sind Geschichte, dafür kommen der verstellbare Heckflügel und das Hybridsystem KERS ins Rennen. Motorentechnisch setzen die Briten weiterhin auf Cosworth-Power, allerdings in Verbindung mit einem komplett neuen Getriebe. Die Halbautomatik muss nun fünf statt vier Rennen aushalten.

Überblick: Lesen Sie weitere Themen aus der Formel 1

Ehrgeizige Ziele: Mit dem FW33 will Williams endlich wieder vorne mitmischen.

Mit dem Venezuelaner Pastor Maldonado wurde neben F1-Veteran Rubens Barrichello ein Paydriver verpflichtet, der ordentlich Geld in die Teamkasse spült. Packt Williams mit dem FW33 endlich den Sprung zurück an die vorderen Plätze, wo das Traditionsteam in den Neunzigern regelmäßig vertreten war? Teamgründer Frank Williams ist zuversichtlich: "Unser Ziel ist es, an die Spitze des Klassements zurückzukehren. Wir wissen, dass das nicht leicht wird, aber wir hoffen, dass uns dieses Auto näher an die Führenden bringt, als das 2010 der Fall war. Als Team sind wir ambitioniert wie eh und je."

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.