Test: Winterreifen 195/65 R 15 T/H

Winterreifen-Test 2010: 195/65 R 15 T/H

Sicherheit auf breiter Front

Winterreifen sind künftig gesetzlich vorgeschrieben. Richtig so! Der aktuelle AUTO BILD-Test liefert die Argumente – hier gibt es alle Messwerte und alle Fakten!
Sind Winterreifen nun Pflicht oder nicht? Die Reifenverordnung sorgt seit Mai 2006 für Verwirrung. Nicht mal die Polizei weiß genau, welches Profil die Neuregelung zur Straßenverkehrsordnung genau vorschreibt. Vorbei. Zu ungenau formuliert und deshalb verfassungswidrig – mit dieser Begründung kassierte das Oberlandesgericht Oldenburg den Gummiparagrafen ein. Denn in Paragraf 2 Absatz 3a StVO war nur schwammig von geeigneter Bereifung die Rede – ohne näher zu erklären, wie diese aussehen soll. Auch auf die M+S-Kennzeichnung sei kein Verlass. Denn nach einer veralteten EG-Richtlinie dürfen selbst Sommerreifen dieses Kürzel auf der Flanke tragen.

Reifen-Finder

Finden Sie günstige Markenreifen!

Ein Service von

logo

Überblick: Alle Infos zum Thema Reifen

Schnee, Nässe, Trockenheit: Die 14 Winterreifen müssen sich bei jeder Witterung behaupten.

Zum Jubeln besteht aber kein Grund. Immerhin brachte der Gummiparagraf ein Winterreifen-Allzeithoch auf unsere Straßen: 87 Prozent aller Autofahrer rüsteten 2009 um und sorgten so für deutlich mehr Sicherheit und flotteres Vorankommen auf rutschigen Fahrbahnen. Müssen wir uns jetzt wieder auf hilflos schlingernde Winterreifen-Verweigerer einstellen? Zum Glück nicht. Das Bundesverkehrsministerium arbeitet bereits mit Hochdruck an einem neuen Reifengesetz mit mehr Profil. Denn auch unsere Politiker wissen: Nur Winter- oder Ganzjahresreifen geben in der kalten Jahreszeit wirklich Sicherheit. Letzte Zweifel beseitigt der aktuelle AUTO BILD-Test von 14 Winterreifen – im Abgleich mit einem Sommerreifen – mit Messwerten und unumstößlichen Fakten.

Ergebnisse Winterreifen 195/65 R 15 (2010)
Schnee Nässe Trockenheit Urteil
Dunlop
SP Winter Sport 3D
cirka 70 Euro
Note:
1-
Note:
1-
Note:
2
Vorbildlich
Continental
WinterContact TS 830
cirka 70 Euro
Note:
2+
Note:
1-
Note:
2
Vorbildlich
Goodyear
UltraGrip 7+
cirka 80 Euro
Note:
1-
Note:
2
Note:
2
Vorbildlich
Vredestein
Snowtrac 3
cirka 75 Euro
Note:
2
Note:
2+
Note:
2+
Vorbildlich
Pirelli
W 190 Snowcontrol Serie II
cirka 75 Euro
Note:
1-
Note:
2
Note:
2
Gut
Michelin
Alpin A4
cirka 75 Euro
Note:
1-
Note:
2-
Note:
2
Gut
Sava
Eskimo S3
cirka 65 Euro
Note:
1-
Note:
2
Note:
2-
Gut
Bridgestone
Blizzak LM32
cirka 70 Euro
Note:
2
Note:
2-
Note:
2-
Befriedigend
Toyo
Snowprox S942
cirka 70 Euro
Note:
2-
Note:
2
Note:
2-
Befriedigend
Fulda
Kristall Montero 3
cirka 65 Euro
Note:
2-
Note:
2-
Note:
2-
Befriedigend
Kumho
I'zen KW23
cirka 60 Euro
Note:
2-
Note:
2-
Note:
3+
Befriedigend
Firestone
Winterhawk 2 Evo
cirka 65 Euro
Note:
2-
Note:
2
Note:
3+
Bedingt empfehlenswert
Duro
DW9000 Snow Fox
cirka 55 Euro
Note:
2
Note:
4+
Note:
3+
Nicht empfehlenswert
Profil
WinterMaxx
cirka 45 Euro
Note:
2+
Note:
4+
Note:
3
Nicht empfehlenswert
Bewertung in Schulnoten von 1 bis 6.

Autoren: Dierk Möller, Henning Klipp

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Umfrage

Haben Sie schon auf Winterreifen umgerüstet?

Winterreifen 2010/2011

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.