Winterreifen und Ganzjahresreifen

— 29.11.2011

Die AUTO BILD-Testsieger 2011

Die besten Reifen für Eis und Schnee: Welche Modelle haben in dieser Saison am besten abgeschnitten und von AUTO BILD die Bestnote erhalten? Hier zeigen wir Ihnen die Sieger aus unseren Tests.

Drei große Winterreifen-Tests haben unsere Test-Redakteure 2011 durchgeführt: Auf dem Prüfstand standen Winterreifen der Dimensionen 225/45 R 17, 255/55 R 18 und 225/40 R 18. Hier zeigen wir alle Sieger aus diesen Tests – Reifen, die von AUTO BILD das Urteil "vorbildlich" erhielten. Getestet wurden außerdem auch Ganzjahresreifen (Dimension 185/60 R 15) – da diese, entsprechende Kennzeichnung vorausgesetzt, ebenfalls für den Einsatz unter winterlichen Wetterbedingungen vorgesehen sind, stellen wir auch die Gewinner dieses Tests vor. Voraussetzung für die Bestnote "vorbildlich": Die Durchschnittsnoten in den Test-Kategorien Schnee, Nässe, Trockenheit durften jeweils nicht schlechter sein als "zwei minus" (Schulnoten), die Einzelnoten in den jeweiligen Kategorien nicht schlechter als "drei minus". Der Trend, den die AUTO BILD-Tester in diesem Jahr ausmachten: Winterreifen werden immer besser – aber auch immer teurer. Beim Test der Winterreifen in der Dimension 225/45 R 17 wurden deshalb erstmals auch die Kosten der Reifen in die Wertung einbezogen: Wie teuer ist ein Satz Winterreifen, wie viele Kilometer hält er, und wie viel Kraftstoff lässt sich über den Rollwiderstand einsparen? Nicht automatisch sind teure Reifen dabei im Nachteil, denn unterm Strich zählt auch die Langlebigkeit – der Michelin Alpin A4 etwa war auf dem Abrieb-Prüfstand nicht kleinzukriegen und erreichte die doppelte Kilometerleistung eines Durchschnittsreifens.

Winterreifen-Pflicht: So sind die Regeln in anderen Ländern

Auch unter den Ganzjahresreifen konnten drei Modelle bei allen Witterungen überzeugen. Alle drei sind mit "M+S"-Kürzel (und auch Schneeflocken-Symbol) gekennzeichnet, also auch nach Straßenverkehrsordnung uneingeschränkt wintertauglich. Doch aufgepasst: Ganzjahresreifen funktionieren zuverlässig nur in kleinen und mittleren Dimensionen bis 205/55 R 16 und auf Fahrzeugen der Klein- und Kompaktklasse. Für alle anderen Autos empfehlen wir die Benutzung der Spezialisten für die jeweilige Jahreszeit. Die zehn Testsieger mit Informationen zu Stärken und Schwächen finden Sie oben in der Bildergalerie.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Reifen-Finder

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige