Winterreifen und Ganzjahresreifen: Testsieger 2012

— 19.10.2012

Die besten Reifen für Eis und Schnee

Bald gilt es wieder: Umrüsten auf Winterreifen! Aber welche Reifen sind die besten? Wir zeigen die Sieger aus vier großen Tests.



Welche Winterreifen sind wirklich empfehlenswert? Unsere Winterreifen-Tests geben Aufschluss. Vier große Tests haben wir mit den aktuellen Modellen der Winterreifen-Saison 2012/2013 durchgeführt – darunter Winterreifen für SUVs, Highspeed-Reifen für Sportler und Ganzjahresreifen. Im größten Test mit Winterreifen in der Standardgröße für die Kompaktklasse (205/55 R 16) haben wir insgesamt 42 Modelle miteinander verglichen. Die Sieger aus allen Tests – alle Reifen, die von uns das Urteil "vorbildlich" erhielten – stellen wir Ihnen oben in der Bildergalerie vor.
Anzeige

Günstige Reifen bei ReifenDirekt.de

Wie testet AUTO BILD? Die Testreifen werden bei unterschiedlichen Wetterbedingungen getestet – auf Schnee, bei Nässe und auf trockener Piste. Denn ein guter Winterreifen muss nicht nur schneetauglich sein, sondern auch in der Übergangszeit für Sicherheit sorgen. Untersucht werden etwa Bremswege, Aquaplaningreserven, Kurvenhaftung oder die Traktion auf Schnee. Darüber hinaus werden aber auch Eigenschaften wie das Abriebverhalten oder der Rollwiderstand bewertet, die einen Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit des Reifens haben.

Wie schnell darf ich einen Winterreifen fahren?

Wie schnell Sie mit einem Winterreifen fahren dürfen, erkennen Sie am Buchstaben-Symbol ...

1 von 11
Woran erkenne ich einen guten Winterreifen? Unabhängig von Testergebnissen sollten Sie als Käufer darauf achten, dass der Reifen ein Schneeflockensymbol besitzt. Dieses Symbol sagt aus, dass der Reifen nach speziellen Standards getestet wurde und er bei Schnee und Nässe genügend Kraft auf die Straße bringt. Eine M+S-Kennzeichnung (steht für Matsch und Schnee) sagt dagegen nichts darüber aus, ob die Reifen tatsächlich auch wintertauglich sind – auch wenn Reifen mit dieser Kennzeichnung bereits die Anforderungen der Winterreifenverordnung erfüllen.

Lesen Sie auch: Winterreifenverordnung – die wichtigsten Fakten

Muss es immer ein teurer Markenreifen sein? Markenreifen sind meist besser, billige selten gut. Das haben Tests immer wieder bewiesen. Wenn Sie im Flachland wohnen, können Ganzjahresreifen eine günstigere Alternative sein. Doch auch teure Reifen können sich manchmal rechnen, denn letztendlich müssen sich die Preise an der Laufleistung eines Reifens messen lassen. Und da haben höherpreisige Reifen oft den längeren Atem.

Oben in der Bildergalerie: Alle aktuellen Winterreifen-Testsieger



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Reifen-Finder

Rabatt-Code: autobild

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige