Witterungsschutz für Brücken

Witterungsschutz für Brücken

— 21.02.2007

Porentiefe Creme-Kur

Was für Frauen gut ist, taugt für Brücken allemal: Eine Nacht-Creme soll Brückenpfeiler bis zu 20 Jahre lang vor Witterungseinflüssen schützen.

Mit einer Creme oder einem Gel aus Silanen (siliciumhaltige chemische Verbindungen) können Brückenpfeiler gegen Witterungseinflüsse geschützt werden. Über Nacht dringt bei der sogenannten "Hydrophobierung" die Wasser abweisende Creme in die Poren des Betons ein. Die Schutzschicht, so das Forschungszentrum Bauchemie in Karlsruhe, halte 15 bis 20 Jahre. Sanierungskosten (bis zu 150.000 Euro pro Pfeiler) und lange Fahrbahnsperrungen fallen weg.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.