Wohnmobil im F1-Look

Wohnmobil im F1-Look

— 16.08.2005

Stilecht zur Formel 1

Renault und der Wohnmobilspezialist Dethleffs stellen auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf ein Wohnmobil-Unikat im Formel 1-Look vor.

So weit kann die Liebe zur Formel 1 gehen: Renault und der Wohnwagenspezialist Dethleffs zeigen beim Caravan-Salon in Düsseldorf vom 27. August bis 4. September ein Einzelstück in den Farben des Renault-F1-Teams. Das Showcar der Baureihe Esprit RT auf Basis des Renault Master geht nach seinem Messeauftritt auf Tournee zu zahlreichen Renault-Partnern.

Wie das Vorbild aus der Formel 1 ist das Wohnmobil originalgetreu in Gelb und Blau lackiert. Auf den Türen prangen die Namen der Formel 1-Piloten Fernando Alonso und Giancarlo Fisichella. Das höhere Gewicht und die schmaleren Reifen gegenüber dem Rennwagen gleicht der Esprit RT mit anderen Vorteilen aus: Das Cockpit ist spürbar geräumiger, der Fahrkomfort erheblich angenehmer. Und welcher Formel 1-Renner hat schon eine gemütliche Sitzgruppe, Küche, Doppelbett, Schränke und eine Dusche an Bord?

Den Antrieb übernimmt ein Vierzylinder-Turbodiesel mit Common-Rail-Einspritzung, der im Schnitt rund zehn Litern Diesel verbrauchen soll. Zu sehen ist das Fahrzeug am Dethleffs Messestand C42 in Halle 11. Dort können Messebesucher unter anderem auch ein Wochenende für zwei Personen bei einem Rennen der Formel 1 in Deutschland gewinnen. Als Transferfahrzeug steht dann natürlich der blau-gelbe Esprit RT zur Verfügung.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.